Europa News


zum Archiv

4

Mehr Auswahl für Sparer durch europaweite private Altersvorsorge

News vom 29.06.2017

Die Europäische Kommission hat ihre Pläne für eine europaweite private Altersvorsorge konkretisiert. Der Vorschlag für ein einfaches und innovatives privates Altersvorsorgeprodukt (Pan European Pension Product, PEPP) sieht eine größere und transparentere Produktauswahl für Sparer vor. Ferner sollen durch grenzüberschreitende, einheitliche Qualitätsstandards weitere Vorteile für die Sparer entstehen.
Mehr info... 





Neue EU-Ökoverordnung nimmt entscheidende Hürde

News vom 29.06.2017

Die Verhandlungsführer der EU-Mitgliedstaaten und des Europäischen Parlaments haben eine Einigung erzielt, um die Regeln für die ökologische Erzeugung zu aktualisieren. Die EU-Kommission hatte den Vorschlag für die neue Verordnung über die ökologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen Erzeugnissen 2014 vorgelegt.
Mehr info... 





Neue Leitlinien für mehr Transparenz von Unternehmen in Sozial- und Umweltbelangen

News vom 28.06.2017

Die Europäische Kommission hat Leitlinien für die Offenlegung nichtfinanzieller Informationen vorgelegt, auf die Unternehmen sich stützen können, um ihrer Verpflichtung zur Offenlegung bestimmter Umwelt- und Sozialangaben nachzukommen.
Mehr info... 





Grenzüberschreitende Insolvenzverfahren sind jetzt einfacher

News vom 27.06.2017

Die neuen Vorschriften zur Vereinfachung grenzüberschreitender Insolvenzverfahren, die die Kommission 2012 vorgeschlagen hatte, treten nun in der Europäischen Union in Kraft und werden die Eintreibung von Forderungen in solchen Verfahren erleichtern. Dank der neuen Regeln sind Unternehmensumstrukturierungen und Rückzahlungsforderungen künftig leichter zu realisieren. 
Mehr info... 





Neue Regeln schützen besser gegen Betrug beim Online-Kauf

News vom 23.06.2017

Verbraucherschutzbehörden sollen künftig schneller und wirkungsvoller gegen EU-weite Verstöße gegen Verbraucherrechte beim Online-Handel vorgehen können. Unterhändler des Europäischen Parlaments und der Mitgliedstaaten auf eine engere europäische Zusammenarbeit haben sich bei der Durchsetzung von Verbraucherrechten beim Online-Kauf geeinigt.
Mehr info... 





Bericht: Deutschland ist Spitzenreiter bei Investitionen in Innovationen

News vom 22.06.2017

Deutschland liegt bei den Unternehmensinvestitionen in Innovationen EU-weit vorne. Insgesamt hat sich die Innovationstätigkeit in der EU verbessert, allerdings bestehen zwischen den Mitgliedstaaten deutliche Unterschiede. Auf globaler Ebene bleibt die EU immer noch hinter den weltweit führenden Ländern zurück. 
Mehr info... 





Mehr Sicherheit in der Luft: Registrierung von Drohnen soll EU-weit Pflicht werden

News vom 19.06.2017

Wie Sicherheit und Umweltfreundlichkeit beim Betrieb von Drohnen in der ganzen EU gewährleistet werden können, hat die EU-Kommission vorgestellt. Bis 2019 sollen alle Drohnen und deren Betreiber registriert, elektronisch identifiziert und ihr Betrieb räumlich eingegrenzt werden können.  Der Vorschlag umfasst Drohnen mit einem Gewicht bis zu 150 kg in einer Höhe von bis zu 150 m reichenden Luftraum („U-Space“). Schwerere Drohnen unterliegen bereits geltendem EU-Recht.  
Mehr info... 





Drei deutsche Erfinder erhalten Europäischen Erfinderpreis 2017

News vom 19.06.2017

Das Europäische Patentamt (EPA) hat drei deutsche Erfinder mit dem Europäischen Erfinderpreis ausgezeichnet: Günter Hufschmid aus Sachsen-Anhalt für eine ölbindende „Zauberwatte“ zur Beseitigung von Ölteppichen, Günter W. Hein aus München für eine Signaltechnik für das Satellitennavigationssystem Galileo und Robert Huber aus Lübeck für innovative medizinische Bilddiagnostik.
Mehr info... 





30 Jahre Erasmus: Neue App erleichtert Zugang zum Austauschprogramm

News vom 15.06.2017

Zum 30. Geburtstag des europäischen Austauschprogramms Erasmus hat die EU-Kommission eine neue App präsentiert. Die App soll es Studierenden, Auszubildenden und jugendlichen Austauschteilnehmern leichter machen, sich im Programm zurechtzufinden. 
Mehr info... 





EU-grenzüberschreitende Paketzustellungen bald billiger und komfortabler

News vom 12.06.2017

Die EU-Kommission begrüßte die getroffene Entscheidung der Mitgliedstaaten, grenzüberschreitende Paketzustellungen erschwinglicher zu machen. 
Mehr info... 





4
Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite