Veranstaltungskalender


«JUN 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930----
--------------

«JUL 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31------------

«AUG 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

«SEP 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930--
--------------

Stand: 20.10.2017 - 10:26 Uhr

Neue Märkte, neue Ideen - Business-Frühstück mit Betriebsbesichtigung

28.06.2017

Mit ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen sind die baden-württembergischen Handwerker echte Frühaufsteher. Was eignet sich also besser für ein Gespräch über Innovationen und Internationalisierungsstrategien als ein Frühstück bei einem innovativen Unternehmen? Deshalb veranstaltet Handwerk International Baden-Württemberg am 28. Juni ab 8:30 Uhr ein Business-Frühstück mit anschließendem Betriebsrundgang unter dem Titel "Neue Märkte, neue Ideen"  bei der Firma Fritz Schlecht/SHL in Altensteig Garrweiler.

Seit über 45 Jahren plant und fertigt Fritz Schlecht/SHL wertige Möbel und Einrichtungen für Hotels, Kliniken, Wohn- und Pflegeheime sowie Seniorenresidenzen, Büros und Verwaltungen. Das familiengeführte Handwerksunternehmen beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter.

Download des Programmflyers

Programm:

8:30 Uhr, Eintreffen mit Frühstück


9:00 Uhr, Begrüßung

Handwerkskammer Karlsruhe
Geschäftsführung SHL GmbH

Initiative „Handwerk – international innovativ“

Aline Theurer
Handwerk International Baden-Württemberg

Charlotte Schlicke
Steinbeis 2i GmbH

Tradition, Innovation und Perfektion – die Entwicklung eines Familienunternehmens

Ralf Schlecht
SHL GmbH

Innovationsgutscheine des Landes Baden-Württember

Tabea Dick
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

WIPANO - Wissens- und Technologietransfer durch Patente und Normen

Klaus Günther
Handwerkskammer Karlsruhe

Förderprogramme für KMU (national / europäisch) – Unternehmensbeispiele aus Baden-Württemberg

Charlotte Schlicke
Steinbeis 2i GmbH

Wege ins Auslandsgeschäft

Elchin Radshabov, Handwerkskammer Karlsruhe

Erfolg im Auslandsgeschäft

Aline Theurer und Michael Rössler
Handwerk International

Imbiss sowie individuelle Kurzberatungen der Teilnehmer und Netzwerken


11:20 Uhr, Geführter Firmenrundgang

Ralf Schlecht
SHL GmbH

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Initiative „Handwerk - international innovativ“ in Zusammenarbeit mit der Steinbeis 2i GmbH und mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg statt. Weitere Informationen zur Initiative finden Sie hier.

Anmeldung

Veranstaltungsort:
Fritz Schlecht GmbH
Blöcherhalde 20
72213 Altensteig-Garrweiler



weiterführende Informationen aufrufen



Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite